Simcha Time For New Jewish Restaurant At Martin Gropius Bau

March 25, 2019|Gossip

Mitte- Beba At Martin Gropius Bar, InFarm

Beba at Martin Gropius Bau, the new museum restaurant based in Mitte had their official opening this past weekend. The new cafe, which is a cooperation between Berlin gastro veteran, Cynthia Barcomi and InFarm, along with some new local talent, has been in gestation for the last few months. They officially crossed the finish line as an accompaniment to the new season’s museum installation. The offering at the new cafe will utilize a “vegetable-focused menu inspired by ancient Jewish cuisines from around the world.”  They will of course be sourcing their produce in house and supplying pastries in the Barcomi tradition. No word on an official event, but likely once the new cafe gets its see legs there will be news of a simcha (yiddish word for celebration).

Niederkirchnerstraße 7

Mitte- Beba At Martin Gropius Bar, InFarm

Beba bei Martin Gropius Bau, dem neuen Museumsrestaurant in Mitte, wurde am vergangenen Wochenende offiziell eröffnet. Das neue Café, in dem sich die Berliner Gastro-Veteranin Cynthia Barcomi und InFarm zusammen mit einigen neuen Talenten aus der Region angesiedelt haben, wurde in den letzten Monaten gebaut. Sie überquerten offiziell die Ziellinie als Begleitung der musealen Installation der neuen Saison. Für das Angebot im neuen Café wird ein “auf Gemüse konzentriertes Menü verwendet, das von alten jüdischen Küchen aus aller Welt inspiriert ist”. Natürlich beziehen sie ihre Produkte im eigenen Haus und liefern Gebäck in der Tradition von Barcomi. Kein Wort zu einer offiziellen Veranstaltung, aber sobald das neue Café seine Stabilität erreicht hat, wird es eine Simcha-Party geben.

Niederkirchnerstraße 7

Entschuldigung für die beschissenen Übersetzungen, Mr. Eatler arbeitet daran. Bitte senden Sie uns Korrekturen, wenn Sie möchten.

Share this Post:

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*

*